Für alle statt für wenige


  • Aarau – Stadt im Aufbruch!

    Kommentierte Busfahrt mit Stadtpräsidentin Jolanda Urech
    Do, 16.6., 19 Uhr, Treffpunkt Bushaltestelle Feerstrasse

    Auf einer Besichtigungstour mit dem Bus durch Aarau erfahren Interessierte, was sich in den verschiedenen Gebieten und Quartieren verändert hat und in naher Zukunft verändern wird. Stadträsidentin Jolanda Urech begleitet und kommentiert die Fahrt. Die Rundreise dauert ca. eine Stunde. Sie beginnt bei der Bushaltestelle an der Feuerstrahles (vis-à-vis Naturama) und endet vor dem Rathaus. Anschliessend wird auf der Rathausterrasse ein Apéro serviert und die Gelegenheit geboten, Aarau als Stadtmodell kennenzulernen. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme!

    Flyer als pdf

  • Abstimmungen vom 5. Juni

    Die Parolen der SP Aargau für die Abstimmungen vom 5.6.:

    • Volksinitiative „Pro Service Public“: NEIN
    • Volksinitiative „Für ein bedingungsloses Grundeinkommen“: JA (SP Schweiz: NEIN)
    • Volksinitiative „Für eine faire Verkehrsfinanzierung“ (Milchkuhinitiative): NEIN
    • Änderung des Fortpflanzungsmedizingesetzes: JA
    • Änderung des Asylgesetzes: JA

    Kantonale Abstimmungen

    • Aargauische Volksinitiative „Kinder und Eltern“: JA
    • Kinderbetreuungsgesetz: JA
    • Abschaffung der Grundbuchabgaben: NEIN

  • Vernehmlassung Trägerschaft städtische Pflegeheime

    Stellungnahme der SP Aarau

    Die SP Aarau stimmt einer Übertragung der städtischen Pflegeheime an eine gemeinnützige Aktiengesellschaft nicht zu. Die politischen Einflussmöglichkeiten der Einwohnergemeide würden dabei klar beschnitten und es käme zu einer Machtverschiebung an die Exekutive. Der Einwand, die politischen Gestaltungsmöglichkeiten seien im jetzigen Status Quo gering, kann nicht als Argument dienen, diese massiv zu verringern oder ganz aufzuheben. Flexibilisierung oder die Möglichkeit, vertiefte Kooperationen einzugehen, sind aus Sicht der SP Aarau wenig abhängig von der Rechtsform, diese sind auch mit der jetzigen Rechtsform zu erreichen. Im Blog weiterlesen…

  • 100 Jahre SP Aarau

    Die SP Aarau feiert ihr hundertjähriges Bestehen mit einem reichhaltigen Jubiläumsprogramm

    Vor 100 Jahren, am 22. Februar 1916, wurde die Sozialdemokratische Stadtpartei Aarau gegründet. Die SP Aarau entstand aus dem Zusammenschluss des liberal-nationalen Grütlivereins und dem eher international ausgerichteten Allgemeinen Arbeiterverein. Gründungsort war ein ehemaliges Schulzimmer im ersten Stock des Aarauer Pestalozzischulhauses. Im Blog weiterlesen…